Referenzen - Eine Übersicht der Vergangenheit

Die Vergangenheit ist der Spiegel für die Zukunft heißt es. Daher ist es mir eine Freude, hier die Werke zu zeigen, welche in der Vergangenheit entstanden sind. Selbstverständlich werden auch nur Werke gezeigt, welche mir auch gestattet sind zu präsentieren :) die Übersicht ist klein aber fein und ich freue mich über jeden Auftrag, den ich bisher bearbeiten dürfte.

Design für "Razzor"

Vor einiger Zeit bekam ich von einer Newcomer Band namens Razzor den Auftrag ein Design für deren neue Single zu kreieren.

 

Dabei ging es um das Geisterschiff Ourang Medan welches Mitte des 18. Jahrhunderts vor der asiatischen Küste gesunken ist. Viel gab es zu diesem Thema leider nicht zu finden. Aber in einem waren sich alle Berichte einig, woran die Mannschaft verstorben ist und welche Umstände dazu führten, lässt sich nicht klären. Eine der vielen Vermutungen besagt, dass die Ourang Medan verbotene Chemikalien transportiert hat, welche durch ein bedauerliches Unglück entweichen konnten. Gesunken soll das Schiff wohl erst sein, als es zum Abschleppen bereit gemacht war. In diesem Moment gab es eine riesige Explosion und es sank auf den Meeresgrund.

Razzor hat sich diese Geschichte raus gepickt und dazu einen Song geschrieben.

Hört ihn euch gern an und schaut bei den Konzerten vorbei.  Dort findet ihr auch allerlei am Merch Stand, auch dies gelungene Design.

LOGO für "Ihre ZMV"

Ihre ZMV ist ein mittelständisches Unternehmen im hessischen Raum. Ich wurde angefragt, ob ich für Social Media Kampagnen ein kleines Logo entwickeln könnte, welches zum Unternehmen passt, einen gewissen Wiedererkennungswert besitzt, aber auch nicht zu aufdringlich wirkt. 

So könnt ihr mittlerweile auf Facebook und Co. jedes Mal wenn "Ihre ZMV" den Tipp des Monats postet, auch mein kleines Logo bestaunen.

Kalender 2020 für "Petschow + Thiel Projektmanagement GmbH"

Ich habe mich sehr gefreut, dass im Jahr 2019 die Petschow+Thiel GmbH wieder mal auf mich zukam, mit dem Auftrag des Firmenkalenders für 2020. Gesagt getan. Nun wie der Zufall wollte, plante ich in diesem Jahr eine Fototour durch Norwegen. Das Thema war meinerseits daher schnell gefunden und wurde von der Geschäftsleitung abgesegnet. Nun muss man dazu sagen, auch ohne Auftrag ist dieses Land jede Reise wert und zwölf Seiten eines Kalenders reichen kaum aus, um die Vielfalt der Landschaft und Kultur ansatzweise wieder zu geben. Nun war ich aber gezwungen zwölf Fotografien heraus zu suchen. Das Ergebnis seht ihr nebenan. Auch hier bin ich wieder fasziniert und begeistert von der Ausdruckskraft und Aura, die so ein Foto annehmen kann.

Kalender 2019 für "Petschow + Thiel Projektmanagement GmbH"

Im Jahr 2018 durfte ich das erste Mal für die Petschow+Thiel GmbH einen Firmenkalender gestalten. Das war eine unglaubliche Gelegenheit für mich. Ich setzte mich also an die Aufgabe und entwarf drei Kalender mit verschiednen Themen, verschiedenen Farbgebungen und unterschiedlichen Kalendarien. Die Wahl fiel auf die schwarz-weiß Variante in DIN A3. Das Thema des Kalenders war, wunderschönes Deutschland. Dieser Auftrag konnte mich dermaßen fesseln, dass ich mir das Probeexemplar selbst an die Wand hing. Und auch heute noch hängt ein Teil der Bilder, gerahmt an meinen eigenen vier Wänden.

© 2020 LinGardener